Infothek

Alles Wichtige verständlich und kompakt erläutert

#Jährliche Pflichten (Irland)

Administrative Aufgaben, die zu erledigen sind

Tax Return (Steuererklärung)

Ebenfalls jährlich muss eine Steuererklärung beim irischen Finanzamt eingereicht werden. Es sei denn es liegt keine Steuerpflicht in Irland vor, was insbesondere dann der Fall ist, wenn eine Limited in Deutschland oder in anderen Ländern betrieben wird und in Irland keine feste Betriebsstätte vorhanden ist.

Über diesen Umstand möchte das irische Finanzamt jedoch informiert werden.

Das irische Finanzamt wird dazu einfach formlos angeschrieben, wobei eine so genannte Ansässigkeitsbescheinigung des zuständigen deutschen Finanzamts vorgelegt werden muss, um die Angaben zu belegen. Die Steuerakte wird dann in der Regel geschlossen.

Sie haben Fragen?

Gerne beantworten wir Ihnen diese in einem persönlichen Gespräch. Rufen Sie uns dazu einfach an, chatten Sie mit uns oder senden Sie eine Email. (Keine Steuer- oder Rechtsberatung)

030 60 98 172 10
info@easy-limited.de
easylimited@protonmail.com

Auch interessant:

Jetzt Newletter abonnieren

Unser kompakter Newsletter informiert Sie monatlich über Wissenswertes aus Englland mit Tipps, Tricks und Trends für Unternehmer und solche die es werden wollen.

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.